Hauptinhalt

Der Friedhofsgartenbau in Dresden-Pillnitz

Das Leistungsspektrum der Friedhofsgärtnerei ist sehr umfangreich. Neben Fachkenntnissen und Fertigkeiten bei der Grabgestaltung sind Kenntnisse zu aktuellen Gesetzen im Bestattungs- und Friedhofswesen nötig.

Zur Weiterbildung für Fachleute findet jedes Jahr im Juni der Tag des Friedhofgärtners statt.

Schule macht Friedhof – Fachschüler planen und gestalten gärtnerbetreutes Grabfeld auf der LGS Frankenberg

Es sind Personen zu sehen, die vor einem Mustergrab auf der LGS Frankenberg zu sehen sind
Rundgang über die Mustergrabanlage auf der LGS Frankenberg in Sachsen 

Attraktive, individuelle und pflegeleichte Bepflanzungen sind bei der Grabgestaltung gefragt. Welche Pflanzdichte bei der jeweiligen Gattung, Art oder Sorte zu empfehlen ist, wurde im ersten Vortrag angesprochen. Erste Versuchsergebnisse zum Zusammenhang zwischen Pflanzabstand und Pflegeaufwand wurden vorgestellt. In einem weiteren Vortrag zur richtigen Pflanzenverwendung wurden Versuchsergebnisse hitze- und trockenheitstoleranter Pflanzen dargestellt. Der Wandel in der Bestattungskultur erfordert auf den Friedhöfen neue Grabfeldkonzeptionen und erweiterte Angebote unterschiedlicher Grabarten. Wie ein Projekt der Fachschüler zuerst auf der
Landesgartenschau und später in die Praxis umgesetzt wurde, zeigte der letzte Vortrag.Beim gemeinsamen Mittagessen auf der Landesgartenschau bestand die Möglichkeit der Diskussionund des Gedankenaustausches. Im Anschluss erfolgte eine Führung über die Mustergrabanlage.

21.  Friedhofstag

Vorträge

© Zickert, Claudia

Neue Konzepte der Friedhofsgestaltung und Tipps zur Pflanzenauswahl

Pflanzen für trockene Standorte, Stille auf dem Friedhof, Streitpunkt Stundensätze, neue Grabkonzepte in Aschersleben, Bundnessel auf dem Grab

© Dr. Hohlfeld

Vielfalt ist angesagt

Erkrankungen und Ausfälle bei Buchsbaum, Grabfeldkonzeptionen, Callunen-Neuzüchtung, Wegebau und Unkrautbekämpfung

© Kerstin König

Buntes für den Friedhof

Bodendecker für Gräber, Buchsbaumersatzpflanzen, Pflanzenkombinationen, Verkaufshilfen, Bodenhilfsstoffe und Freiflächengestaltungv

© Bolsdorf

Baum- und Pflanzenschutz

Baumkontrollen auf Friedhöfen, Aktuelles zu Schaderregern an Gehölzen, erster Memoriam-Garten in Berlin, Problemstandorte bepflanzen und gelbe Bodendecker

Gestaltungstipps, Kalkulation und Markt

Gestaltungsrichtlinien für die Grabgestaltung, Tipps zur Anwendung der neuen EU-Dienstleistungs-richtlinie und zur Kalkulation von Dienstleistungen, Trends für Urnen und Särge und Marketing für die Gestaltung und Pflege einer Urnengrabanlage.

Pflanzen für die Grabgestaltung

Zahlreiche Hinweise zu Versuchen und zur Pflanzenverwendung auf dem Friedhof.

Neue Sortimente schaffen Raum für gestalterische Vielfalt und Individualität

Delosperma »John Proffitt«

zurück zum Seitenanfang